ab hier smartphone bereich

Der Sozialdienst

Bei Krisen und im Umgang mit anderen Behörden oder Institutionen können Sie Unterstützung beim Sozialdienst finden. Frau Hofmann unterstützt Sie vor Ort auch bei folgenden Themen:

  • Aufnahmeverfahren und Kostenübernahme für die Werkstatt
  • Persönlichen und beruflichen Förderungsplanung in enger Zusammenarbeit mit Frau Dr. Lehmal (Bildungsbegleiterin)
  • Beratung zur Arbeits-/Lebensbewältung auch mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuern
  • Hilfe in Konfliktsituationen und bei der Bewältigung persönlicher und beruflicher Schwierigkeiten
  • Koordination und Begleitung von Außenarbeitsplätzen und Praktika außerhalb der Werkstatt in enger Zusammenarbeit mit der Bildungsbegleiterin
  • Planung arbeitsbegleitender Angebote in der Werkstatt

Bitte vereinbaren Sie einen Termin per Telefon 09221-8274530 oder per eMail.

Ihre Ansprechpartnerin:
Stefanie Hofmann

Kontakt